Buchhandlung Kronengasse


Direkt zum Seiteninhalt


Verstorbene blicken zurück, ein unbekannter Verwandter taucht auf, und am Lago Maggiore steigt die Spannung: unsere Lesetipps.

Seethaler, Robert
Das Feld
Hanser 2018
Wenn die Toten auf ihr Leben zurückblicken könnten, wovon würden sie erzählen? Einer wurde geboren, verfiel dem Glücksspiel und starb. Ein anderer hat nun endlich verstanden, in welchem Moment sich sein Leben entschied. Eine erinnert sich daran, dass ihr Mann ein Leben lang ihre Hand in seiner gehalten hat. Eine andere hatte siebenundsechzig Männer, doch nur einen hat sie geliebt. Und einer dachte: Man müsste mal raus hier. Doch dann blieb er. Was bleibt von einem Leben? Eine Geschichte oder die Erinnerung an einen Moment, an ein bestimmtes Gefühl?
ca. Fr. 30.90
Bestellen...

Melandri, Francesca
Alle, ausser mir
Wagenbach 2018
Kennen Sie Ihren Vater? Wissen Sie, wer er wirklich ist? Die vierzigjährige Lehrerin Ilaria hätte diese Fragen wohl mit "ja" beantwortet, und auch ihre An-gehörigen glaubte sie zu kennen - bis eines Tages ein junger Afrikaner auf dem Treppenabsatz vor ihrer Wohnung in Rom sitzt und behauptet, mit ihr verwandt zu sein. In seinem Ausweis steht: Attilio Profeti, das ist der Name ihres Vaters ... Der aber ist zu alt, um noch Auskunft zu geben. Nun beginnt Ilarias Entdeckungs-reise und eine unglaubliche Familiengeschichte über drei Generationen, dazu ein schonungsloses Porträt der italienischen Gesellschaft.
ca. Fr. 36.50
Bestellen...

Varese, Bruno
Der Totenstille über dem Lago Maggiore
Kiepenheuer & Witsch 2018
Über dem Nationalpark Val Grande braut sich ein Sommergewitter zusammen. Eigentlich wollte Matteo Basso nur den Ausblick auf den Lago Maggiore genießen und über sein turbulentes Leben und die Beziehung zu Kommissarin Nina Zanetti nachdenken. Doch plötzlich entdeckt er weit unten auf einem Felsen den leblosen Körper eines Mannes. Als er Hilfe holen will, trifft er auf eine merkwürdige Gruppe Wanderer. Obwohl sie jemanden aus ihren Reihen vermissen, scheint sie Matteos Fund nicht zu beunruhigen. Im Morgengrauen muss er feststellen: Der Verunglückte ist nicht der Einzige, dessen Leben in der vergangenen Nacht ein gewaltsames Ende gefunden hat...
ca. Fr. 14.50
Bestellen...

Alyna, Hala
Häuser aus Sand
DuMont 2018
Vor Jahren schon musste Salma ihre geliebte Heimat Jaffa verlassen. In Nablus hat sie mit ihrem Mann und ihren Kindern einen neuen Platz gefunden. Doch das Haus bleibt ihr stets fremd. Allein den Garten kann sie zu ihrem eigenen Reich machen. Ihre Tochter Alia dagegen fühlt sich mit dem Haus und Nablus so ver-bunden, wie Salma es mit Jaffa war. Doch der Kaffee-satz sagt auch Alia ein unruhiges und schwieriges Leben voraus. Salma verschweigt diesen Teil der Vorahnung und muss erleben, wie ihr Sohn ihr im Sechstagekrieg genommen wird und ihre Tochter nach Kuwait flieht. Zwanzig Jahre später verlieren Alia und ihre Familie erneut ihr Zuhause und retten sich in alle Himmelsrichtungen: nach Boston, Paris, Beirut.
ca. Fr. 34.90
Bestellen...


Letzte Änderung: 13 Jul 2018 | info@kronengasse.ch

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü