Buchhandlung Kronengasse


Direkt zum Seiteninhalt



Büchervorstellung

Das Team der Buchhandlung Kronengasse stellt Neuerscheinungen
des Bücherherbsts vor:



Die Herbstneuerscheinungen sind da! Wir empfehen Ihnen folgende Titel:

Meyer, Madelyne
Endlich Wein verstehen
AT Verlag 2019
Die Weinwelt umgibt ein Hauch von Exklusivität. Jahrgänge, Klassifikationen, Herkunftsbezeichnungen, Reblagen, Appellationen und oft absurde Aromen-beschreibungen überfordern viele Weinneulinge. So viel Ernsthaftigkeit behindert die Lust am Genuss - so die Überzeugung der jungen Wein-Bloggerin Madelyne Meyer, alias Edvin. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Weinwissen humorvoll und unverkrampft zu vermitteln. Mit ihren witzigen Illustrationen bringt sie dem Anfänger auf freche, fröhliche und gleichzeitig unverstellte Art den Wein näher.
ca. Fr. 28.00 Bestellen..
.


Luka, Saskia
Tag für Tag
Kein & Aber 2019
Drei starke Frauen leben plötzlich unter einem Dach: Maria, die vor Kurzem ihren Mann verloren hat, ihre siebzehnjährige Tochter Anna, die nach ihren Wurzeln forscht, und Marias Mutter Lucia - ohne es so recht zu wollen, wurde sie von Maria aus ihrem Dorf in Kroatien nach Bayern umgesiedelt. Für alle Beteiligten ist diese Konstellation Herausforderung genug. Doch Maria lässt zudem eine Frage nicht los: Wenn einem mit dem Tod der großen Liebe die einzige Heimat genommen wurde, wo fängt man an, nach einer neuen zu suchen?
ca. Fr. 27.90 Bestellen..
.

Meyer, Thomas
Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin
Diogenes 2019
Nach dem Bruch mit seiner frommen jüdischen Familie wird Motti Wolkenbruch von Schicksalsgenossen aufgenommen. Wie sich bald zeigt, haben die aber weit mehr als nur gegenseitige Unterstützung im Sinn: Sie trachten nach der Weltherrschaft. Bisher allerdings völlig erfolglos. Erst als Motti das Steuer übernimmt, geht es vorwärts. Doch eine Gruppe von Nazis hat das gleiche Ziel - und eine gefährlich attraktive Agentin.
Motti kämpft gegen das Böse, Fake News, seine Mame - und seine Schwäche für Schicksen.
ca. Fr. 32.00 Bestellen..
.


Otsuka, Julie
Als der Kaiser ein Gott war
Lenos 2019
Berkeley, Kalifornien, 1942: Auf dem Postamt liest die Mutter den Evakuierungsbefehl, geht nach Hause und beginnt die wichtigsten Habseligkeiten der Familie zusammenzupacken. Wie Zehntausende weitere japanischstämmige Amerikaner betrachtet man sie als Sicherheitsrisiko, seit die USA mit Japan im Krieg stehen. Schnörkellos und aufwühlend erzählt Julie Otsuka von der wachsenden antijapanischen Stimmung, der Deportation in ein Internierungslager im Wüstenhochland von Utah, den prekären Verhältnissen in den Baracken hinter Stacheldraht, von Angst und Einsamkeit - und schließlich von der Rückkehr der Familie.
ca. Fr. 29.90 Bestellen..
.


Letzte Änderung: 05 Okt 2019 | info@kronengasse.ch

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü